Auf dieser Seite erfährst du mehr zum Onventis Logo. Verschiedene Do’s und Dont’s erklären dir, wie das Logo einzusetzen ist und wie es nicht eingesetzt werden soll, um den Wiedererkennungswert von Onventis aufrechtzuerhalten. Das Logo darf beispielsweise nicht gedreht, unproportional verzerrt, verändert oder unleserlich auf Bildern platziert werden.

Das Logo der Onventis GmbH ist in zwei Varianten verfügbar. Einmal mit Claim und einmal ohne Claim.

Neben dem Onventis Logo und Icon gibt es auch zahlreiche Sublogos, die in den verschiedensten Bereichen eingesetzt werden. Hierzu zählen beispielsweise die Buyer und Supplier Produktlogos oder das Xchange Eventlogo.

Das Onventis V bildet das Onventis Icon. Auch hierfür gibt es bestimmte Regeln, die bei der Verwendung eingehalten werden sollen.

Logo Dont’s

Nachfolgend zeigen wir dir, wie das Onventis Logo nicht eingesetzt werden soll:

Drehen des Logos

Unproportioniertes Skalieren des Logos (Verzerren)

Ändern der Farbe des Logos

Verändern des Logos

Effekte auf das Logo anwenden

Logo mit Outline darstellen

Logo nicht lesbar auf einem Bild platzieren

Andere Elemente im Freiraum des Logos platzieren

Das Logo in anderen Farbkombinationen darstellen